Eingliederungshilfen für Kinder

Das Amt für Soziales, Wohnen und Pflege sichert die Existenz bedürftiger Bürgerinnen und Bürger.

Das Amt für Soziales, Wohnen und Pflege leistet einen wichtigen Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit und zur Sicherung des sozialen Friedens in der Stadt Hamm. Es hat die gesetzliche Aufgabe, die Existenz der von Einkommensschwäche und Erwerbslosigkeit betroffenen Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt zu sichern und ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Die untenstehenden Links enthalten weitergehende Informationen zu den jeweiligen Aufgabengebieten und Leistungen des Amtes für Soziales, Wohnen und Pflege:

Themen

aufgereihte Männchen mit Rollstuhlfahrer in der Mitte und dem Wort Integration darunter
Integrationshilfe
© Visual Concepts - Fotolia.com
schwarz-weiße 3D-Puzzle-Teile
Autismusförderung
© Andres Rodriguez, Fotolia.com
junge in der grundschule hält sich den kopf
Frühförderung
© contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Kontakt

Amt für Soziales, Wohnen und Pflege

Westentor 1 - 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-6601
Fax: 02381 17-2954
E-Mail-Adresse
Internet