10.03.2015

Offene Ganztagsgrundschule

Alle Hammer Grundschulen und alle Förderschulen führen inzwischen das Programm der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) durch. In Absprache mit den Eltern werden die Schülerinnen und Schüler unabhängig vom jeweiligen Stundenplan bis mindestens 16.00 Uhr betreut. Jede teilnehmende Schule hat sich ausgehend vom eigenen Schulprogramm ein pädagogisches Konzept gegeben. Das Angebot am Nachmittag wird je nach Schule von unterschiedlichen freien Trägern durchgeführt.  

Bei der Nutzung der Offenen Ganz Wenn Sie das Angebot der Offenen Ganztagsgrundschule für Ihr Kind in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich direkt an die in Frage kommende Schule oder an das Schul- und Sportamt.  

Sie werden ggfls. durch einen monatlichen Elternbeitrag an den entstehenden Kosten der Betreuung beteiligt. Die Festsetzung der Elternbeiträge für den Besuch in der Offenen Ganztagsschule wird vom Jugendamt bearbeitet. Fragen dazu beantworten Ihnen die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne.

Weitere Infos zum Thema