05.11.2018

Kanal- und Fahrbahnsanierung an der Östingstraße

Straßenabschnitt südlich THW bis Frühjahr 2019 voll gesperrt

Im Rahmen der umfangreichen Fahrbahn- und Kanalsanierung an der Östingstraße wird seit Montag, 5. November, ein Fahrbahnabschnitt der Östingstraße von rund 100 Metern im Bereich der Kurve südlich des Technischen Hilswerks voll gesperrt.

Dementsprechend wird die Baustellenampel, die den Verkehr für Anlieger regelt, abgebaut. Ab Montag müssen auch Anlieger, Radfahrer und Fußgänger auf die ausgeschilderten Umleitungen ausweichen.
Die Anlieger wurden über die Änderung informiert. Grund für die Vollsperrung sind Kanalbauarbeiten, an die sich der Straßenbau anschließen wird.
Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis ins Frühjahr 2019 andauern.