29.10.2019
Bürgerservice

Ausbaupläne hängen aus

Eine Reihe von Ausbauplänen hängen in der Zeit von 4. bis 18. November, im Technischen Rathaus im Tiefbau- und Grünflächenamt sowie am Info-Point des Technischen Rathauses während der Dienststunden aus.

Lageplan des neuen Wassersportzentrum an der Kanalkante, © Copyright: Greenbox mit trint + kreuder

Es handelt sich um die Ausbaupläne

  • S 04/19 Mittelstraße von Kanalstraße bis Ende (Hausnr. 21/26)
  • S 13/19 Bushaltestelle Dürerstraße
  • S 15/19 Am Grünhof (Erschließungsgebiet)
  • S 16/19 Bushaltestelle Willy-Brandt-Platz (Haltestelle 8)
  • S 20/19 An der Spierkuhle von Zu den Pappel bis Bebauungsende (Hausnr. 38/47)
  • S 21/19 Gewerbegebiet Loddenkamp

Außerdem liegen der Ausbauplan S 04/19 Mittelstraße im Bürgeramt Hamm-Herringen, die Ausbaupläne S13/19 Bushaltestelle Dürerstraße und S 15/19 Am Grünhof im Bürgeramt Hamm-Rhynern, der Ausbauplan S 16/19 Bushaltestelle Willy-Brandt-Platz (Haltestelle 8) im Bürgeramt Hamm-Mitte, der Ausbauplan S 20/19 An der Spierkuhle im Bürgeramt Hamm-Pelkum und der Ausbauplan S 21/19 Gewerbegebiet Loddenkamp im Bürgeramt Hamm-Bockum-Hövel aus. Die Pläne sind in diesem Zeitraum auch unter www.hamm.de/strassenplanung als PDF-Datei zu finden. Während dieser Zeit kann jeder die Ausbaupläne einsehen und im Tiefbau- und Grünflächenamt weitere Informationen einholen.

Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge zu den Ausbauplänen sind möglich. Der öffentliche Aushang und die Information beruhen allerdings nicht auf einer Rechtsvorschrift. Deshalb ist ein Rechtsmittel bei Nichtberücksichtigung von eventuell erhobenen Änderungs- oder Ergänzungsvorschlägen nicht gegeben.

Kontakt