Corona

Schutz vor Ausweitungen von Infektionen

Das Service-Büro des ASH bleibt weiterhin geschlossen. Auch beim Sperrmüll-Vollservice gibt es aktuell Einschränkungen.

Die Corona-Pandemie führt auch weiterhin zu Einschränkungen im Betrieb des ASH. Diese Maßnahmen gelten bis auf Weiteres:
 

  • Das Service-Büro des ASH im Technischen Rathaus von den einschränkenden Maßnahmen bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Lediglich für unaufschiebbare Angelegenheiten können Termine zuvor telefonisch an der Hotline unter 17 8282 vereinbart werden.
     
  • Der Vollservice für Sperrmüll, bei dem der Sperrmüll auf gesonderten Antrag durch Mitarbeiter des ASH aus Wohnungen geholt und zur Abfuhr bereitgestellt wird, kann derzeit nicht angeboten werden.
     
  • Bei der Sperrmüll-Abfuhr kommt es aufgrund einer Vielzahl von Anträgen zu längeren Wartezeiten. Der ASH bittet die Bürgerinnen und Bürger daher, aufschiebbare Entsorgungen möglichst auf einen späteren Zeitpunkt zu legen.

© sdecoret - stock.adobe.com

Kontakt

Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb Hamm (ASH)

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-8282
Fax: 02381 17-2986
Internet