02.07.2019

Baugebiet "SCI:Q Living / Paracelsuskarree"

Lagebeschreibung 
Das Areal der ehemaligen Paracelsus Kaserne liegt citynah im östlichen Randbereich des Stadtbezirks Hamm-Mitte, südlich der Ostenallee, westlich der Straße Ahseufer, nördlich der Marker Allee und östlich des Peter-Röttgen Platzes und der Weidekampstraße. Der nördliche Teil des überwiegend von Wohnquartieren umgebenen Geländes wird nunmehr durch die Schaffung von Baumöglichkeiten für Eigenheime und Mehrfamilienhäuser einer geregelten, an die städtebauliche Umgebung angepassten wohnbaulichen Nachnutzung zugeführt. Unweit des betreffenden Neubaugebietes „SCI:Q Living“ befinden sich der Kurparkbereich „Bad Hamm“ und die Landschaftsräume der Lippe- und Ahseauen.

Städtebauliche Konzeption
Die Erschließung des Wohngebietes erfolgt für den motorisierten Verkehr von Westen her durch Anbindung einer Planstraße an den Peter-Röttgen Platz. Darüber hinaus wird das Quartier in Richtung Süden mittels einer Fuß- und Radwegeverbindung an die Marker Allee angebunden.

Kennzahlen zu den Eigentumswohnungen
Anzahl der Gebäude zunächst 5, insgesamt 10
Anzahl der Eigentumswohnungen zunächst 34
Wohnflächen ca. 59 - ca. 153 m²
Kaufpreise keine Angaben
städtische Grundstücke nein

Die 26 Einfamilienhausgrundstücke sind zwischenzeitlich alle verkauft.

Es werden jetzt zeitnah qualitätvolle Eigentumswohnungen im SCI:Q Living gebaut. Einzelheiten zu den Größen, Preisen und Bauabschnitten erfahren Sie über die in der rechten Spalte aufgeführte Internetseite des Anbieters.

Festsetzungen des Bebauungsplans zur Bebaubarkeit
vorhandenes Baurecht gemäß § 30 BauGB
rechtskräftiger Bebauungsplan Nr. 01.122 - Paracelsus Areal -
festgesetzte Nutzung WA - Wohnnutzung
zulässiger Gebäudetyp Einzelhaus
vorgegebene Bauweise offen
zulässige Geschossigkeit II - III
Grundflächenzahl (GRZ) 0,4
Geschossflächenzahl (GFZ) 1,2
Dachformen Flachdach
Allgemeine Information

Sollten Sie nähere Informationen zu dem hier vorgestellten Baugebiet wünschen oder Kaufinteresse haben, können Sie sich bei dem in der rechten Spalte aufgeführten Eigentümer bzw. Vermarkter der Flächen unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

Sollten Sie nähere Informationen zu dem bestehenden Planungsrecht durch den rechtskräftigen Bebauungsplan oder zum allgemeinen Baurecht wünschen, können Sie sich bei den in der rechten Spalte aufgeführten Mitarbeiterinnen des Bautechnischen Bürgeramtes unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

Bildnachweis
© Foto: Thorsten Hübner, Datenlizenz Deutschland – Land NRW/Vermessungs- und Katasteramt Hamm, 2019 - dl-de/by-2-0 (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)
Hinweis: Die genaue Zuordnung der Urheber zu den Bildern entnehmen Sie bitte dem Mouseover-Text der jeweiligen Bilder