01.08.2017

Wir über uns

Von der Müllabfuhr zum Stadtreiniger und Abfallmanager

Der ASH (Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb Hamm) erfüllt in der Stadt Hamm die Aufgaben der Abfallwirtschaft, der Stadtreinigung sowie des Winterdienstes. Seit 1998 ist der ASH eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Hamm. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen ohne eigene Rechtspersönlichkeit, das zwar Teil der Stadtverwaltung bleibt, jedoch über einen eigenen (Gebühren-)haushalt verfügt. Der ASH hat sich einer umfangreichen Qualitätsprüfung unterzogen und ist seit 2003 zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb (s. rechts).

Müllabfuhr
Der Dienstleistungsbetrieb ASH ist zuständig für die Entsorgung von Rest- und Sperrmüll, für die getrennte Sammlung der Problemabfälle, für die Leerung der Altpapiertonne, die Sammlung und Kompostierung der Grünabfälle sowie nach gewonnener Ausschreibung zurzeit auch für die Sammlung der Wertstoffe in der Wertstofftonne.

Stadtreinigung
Als die „Stadtreiniger“ sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASH für eine regelmäßige Säuberung der öffentlichen Verkehrswege und damit für ein ansehnliches und vorzeigbares Erscheinungsbild des öffentlichen Raumes in der Stadt Hamm. Im Winter übernimmt der ASH den erforderlichen Räum- und Streudienst.

Winterdienst
Damit Sie sich sicher im winterlichen Hamm bewegen können, befreien Mitarbeiter des ASH jeden Winter durchschnittlich 10.000 Straßenkilometer von Eis und Schnee. Hieran ist ein Team von 70 geschulten Mitarbeitern mit acht Groß- und fünf Kleinstreuern beteiligt. Die Winterwartung auf Gehwegen hingegen muss durch die Anliegerinnen und Anlieger erfolgen.

Zentraldeponie und Recyclinghof
Der Betrieb der Zentraldeponie in Bockum-Hövel und des dort befindlichen Recyclinghofes gehört ebenso zu den Aufgaben des ASH wie die Planung zukünftiger abfallwirtschaftlicher Maßnahmen.

Städtischer Fuhrpark
Stadtinterne Aufgabe ist darüber hinaus die Fahrzeugbeschaffung sowie Unterhaltung und Reparatur der städtischen Fahrzeuge sowie Groß- und Kleingeräte in einer Zentralwerkstatt und Schlosserei.

Internet
Stetig erweitert wurde in der Vergangenheit das Online-Angebot des ASH. Neben allgemeinen Informationen zu einer Fülle von Themenbereichen rund um Abfall, Recycling oder Straßenreinigung finden sich hier auch der Abfallkalender-Online, der Fahrplan des Umweltmobils, die Online-Sperrmüllbestellung und die Möglichkeit, Änderungen, Bestellungen oder Austausch von Abfallbehältern vorzunehmen.

Kompost
Besonderer Beliebtheit bei landwirtschaftlichen Betrieben, aber auch bei Bürgerinnen und Bürgern erfreut sich der Qualitäts-Kompost, der vom ASH aus den angelieferten Grünabfällen hergestellt wird.

Service
Neben diesen gesetzlichen Aufgaben ist es Ziel des ASH, sich als Servicebetrieb für seine Kunden, die Bürgerinnen und Bürger, Gewerbebetriebe und die Wohnungswirtschaft aufzustellen. Hierzu gehören in erster Linie die „Service-Hotline“ sowie das Service-Büro im Technischen Rathaus. Bei Fragen oder Informationsbedarf zu den einzelnen Bereichen des ASH können Sie sich an die dort genannten Ansprechpartner oder auch an die Service-Hotline wenden.