31.10.2013

Ombudsstelle

Seit dem 02. Mai 2005 gibt es im Jobcenter Hamm einen neuen Ansprechpartner zur Aufnahme von Anregungen und Beschwerden von Betroffen und anderen interessierten Einzelpersonen, Verbänden, Institutionen und Initiativen.

Ein Gremium, dem die beiden Ratsfrauen Angela Kettner (SPD) und Ulrike Wäsche (CDU), sowie Ilse Lemke als Vertreterin der Arbeitsgemeinschaft der Hammer Wohlfahrtsverbände und die Leiterin des Kommunalen Jobcenters Hamm, Marie-Luise Roberg angehören, koordiniert die Arbeit der Ombudsstelle.

Ihr Ansprechpartner der Ombudsstelle ist zu den folgenden Zeiten für Sie erreichbar:

 

postalisch/telefonisch

Kommunales Jobcenter Hamm
Ombudsstelle
Bernhard Fohrmann
Teichweg 1, 59075 Hamm
Tel. 02381-176834
Fax. 02381-172824

 


Offene Sprechzeiten (ohne Termin):

im Gebäude Westring 8 - Raum 205

  • mittwochs, von 10.00 – 12.00 Uhr

 

im Gebäude Teichweg 1 - Raum 401

  • montags,  von 10.00 – 12.00 Uhr
  • mittwochs, von 14.00 – 16.00 Uhr
  • donnerstags,  von 10.00 – 12.00 Uhr
  • freitags, von 10.00 – 12.00 Uhr

Über das nebenstehende Kontaktformular haben Sie auch die Möglichkeit, per E-Mail Anregungen, Anfragen und Kritik an die Ombudsstelle zu richten.

 

 

Weitere Infos zum Thema: