29.06.2017

Schloss Oberwerries

Das Wasserschloss Oberwerries zählt zu den kulturhistorisch wertvollsten Gebäuden der Stadt Hamm.

Als Bildungs- und Begegnungsstätte ist das westfälische Wasserschloss in den Lippeauen für Schulklassen, Vereine und Gruppen ein beliebtes Ziel zur Erholung und Freizeitgestaltung sowie für Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. Abseits vom Alltagsstress, in ruhiger Lage und mitten im Grünen lässt es sich hier bestens Lernen und Entspannen.

Auf Schloss Oberwerries treffen sich Menschen aller Altersgruppen und nutzen die individuellen Räume und gemütlichen Treffpunkte in historischem Rahmen: Dazu gehören das Kaminzimmer, der Repräsentationsraum und der Gewölbekeller.

Offizielle Anlässe, wie Tagungen und Empfänge, lassen sich hier trefflich arrangieren. Zudem wird der Repräsentationsraum des Schlosses für standesamtliche Trauungen genutzt.

Bildnachweis
Foto: Thorsten Hübner, Foto: Thorsten Hübner
Foto: Katja Johannpeter, 01/StM, Foto: Katja Johannpeter, Stadt Hamm
Quelle: Stadt Hamm, © AKhodi - Fotolia.com
© MEV-Verlag, Franz Riedl, Foto: Hans Blossey
Foto: Thorsten Hübner, Quelle: unbekannt
Quelle: Stadt Hamm, © Spencer - Fotolia.com
© johannesspreter - Fotolia.com, Foto: Thorsten Hübner
Thorsten Hübner