28.08.2011

Baugenehmigung - Teilbaugenehmigung

Baugenehmigung - Teilbaugenehmigung

Ist ein Bauantrag eingereicht, kann im Einzelfall der Beginn der Bauarbeiten für die Baugrube und für einzelne Bauteile oder Bauabschnitte schon vor Erteilung der Baugenehmigung durch eine Teilbaugenehmigung schriftlich gestattet werden.

Gebühren

Die Gebühr beträgt mindestens 50,- bis 250,- €.

Benötigte Unterlagen

Benötigt werden in der Regel ein aktueller Lageplan und/ oder Bauzeichnungen ja nach Antragsgegenstand.
Nehmen Sie aber bitte vorher Rücksprache mit dem jeweiligen Sachbearbeiter, welche Bauvorlagen zusätzlich erforderlich sind.

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

  • Bauordnung des Landes Nordrhein- Westfalen (BauO NRW)
  • Allgemeine Verwaltungsgebührenordnung

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)