Streik: Aktuelle Infos für Eltern

Städtischer Kitabetrieb läuft eingeschränkt

Die städtischen Kindertageseinrichtungen werden auch in dieser Woche weiter bestreikt. Deshalb können für die gesamte Woche vom 26. bis 29. Mai weiterhin nur Notgruppen angeboten werden. Um die zwingend notwendigen Betreuungsbedarfe bestmöglich zu decken, wird der Notgruppen-Betrieb auf drei Kitas konzentriert.

Artikel lesen...

Frühe Hilfen: Netzwerk soll weiter ausgebaut werden

Unterstützung von Anfang an

Das Netzwerk der „Frühen Hilfen“ soll weiter ausgebaut werden: Somit können Kinder und Eltern in den ersten Jahren nach der Geburt zukünftig noch besser unterstützt werden als bislang. Das Netzwerk wird seit 2013 als wichtiger Baustein des Gesamtprojektes „Kein Kind zurücklassen“ aufgebaut.

Artikel lesen...

30. Mai

Flohmarkt im Südring

Trödel, Nippes und Kitsch: Am Samstag, 30. Mai, gehen beim Flohmarkt von 9 bis 15 Uhr im Südring wieder „Lieblingsstücke“ über die Ladentheke – in diesem Falle über Tapeziertische.

Artikel lesen...

Neues Handlungskonzept zum Älterwerden

Selbstbestimmt. Lebenswert. Mittendrin.

Die Stadt Hamm möchte zukünftig für alle Senioren die passenden Angebote vorhalten und das nach Möglichkeit direkt vor Ort in der gewohnten Umgebung. Deshalb haben Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, Fachbereichsleiter Theodor Hesse, die Seniorenbeiratsvorsitzende Franzis Schwarz sowie Ralf-Dieter Lenz und Oskar Burkert (Vorsitzende des Sozial- und Gesundheitsausschusses) das neue Handlungskonzept „Älter werden in Hamm! Selbstbestimmt. Lebenswert. Mittendrin“ vorgestellt.

Artikel lesen...

Fotofalle liefert den Beweis

Foto vom Biber an der Lippe gelungen

Seit zwei Jahren weisen zahlreiche Fraßspuren des Bibers auf seine Existenz hin. Jetzt ist auch endlich der Fotobeweis gelungen. Am 12. Mai um 6:20 Uhr schnappte die Fotofalle am Ufer der Lippe zu.

Artikel lesen...

Brückenschlag Lippepark

„Kritik ist fehl am Platz“

In einem offenen Brief an den Bund der Steuerzahler NRW reagieren Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, die Bezirksvorsteher Klaus Alewelt (Herringen), Udo Helm (Bockum-Hövel), Udo Schulte (Pelkum) sowie Horst Podzun (Vorsitzender des bisherigen Beirats Lippepark) auf Kritik am Brückenschlag über Lippe und Kanal. „Die Verbindung der Stadtbezirke für Fußgänger und Radfahrer ist ein jahrzehntelanger Wunsch der Bevölkerung, dem wir gerne nachkommen.“

Artikel lesen...

10 Jahre LIFE in der Lippeaue

Aktions- und Infotag an der Lippefähre LUPIA

Aus Anlass von mittlerweile 10 Jahren Projektarbeit lädt das Umweltamt am 31. Mai alle Interessierten zu einem Aktionsnachmittag in die Lippeaue ein.

Artikel lesen...

Waldenburger Straße

Investorenwettbewerb gestartet

Das Stadtplanungsamt der Stadt Hamm lobt einen einstufigen Investorenwettbewerb für ein städtisches Grundstück im Bereich Waldenburger Straße aus. Das Bewerbungsverfahren zum Wettbewerb findet vom 08. Mai bis einschließlich 12. Juni statt. Der Wettbewerb richtet sich an Investoren und Architekten.

Artikel lesen...

JeKi-Kinder aus Hamm auf CD!

Die neue JeKi-CD ist jetzt erhältlich

Die JeKi -Kinder in Hamm haben ihre eigene CD aufgenommen, die ab sofort für 5,- € in der Musiskchule erhätlich ist

Artikel lesen...
Bildnachweis
Thorsten Hübner,Thorsten Hübner
Quelle: HammWiki,Stadt Hamm
Thorsten Hübner,© Viktor Senkov - Fotolia.com