21.06.2016

Abstinenzforum e.V. Hamm - Gesundheitskommunikation

Widumstraße 11, 59065 Hamm 02381 21677

Internet

Beschreibung

Aus eigenem Erleben, mitmenschlicher Verantwortung und über 35 jähriger Erfahrung beraten und begleiten wir betroffene Personen mit ihren Familienangehörigen bei Alkoholproblemen und die dadurch entstandenen psychischen Instabilitäten sowie möglichen Funktionseinbußen.

Durch unsere Selbstbetroffenheit und teilweise langjährige berufliche Tätigkeit im Suchtbereich bieten wir eine Vielzahl an Möglichkeiten, den Suchtkreislauf zu beenden.

In vertraulichen Einzelgesprächen sowie Arbeiten in Kleingruppen lassen sich Anhaltspunkte für eine erfolgreiche Beendigung des Suchtmittelkonsums erarbeiten. Wir haben gelernt, mit dem Alkohol zu leben, ohne ihn zu gebrauchen. Gerne sind wir immer ein verlässlicher Ansprechpartner für Betroffene und Ihre Familienmitglieder.

Ansprechpartner

Heinz Rode (Arbeitspädagoge und Vorsitzender)

Träger

Abstinenzforum Hamm e. V.

Widumstraße 11, 59065 Hamm 02381 21677
02381 32229812139

Internet