10.03.2015

Laufende Kinder

Hochwertige Bildung und Betreuung

Das zweite Handlungsfeld beschäftigt sich mit Hochwertiger Bildung und Betreuung. Die qualifizierte Bildung und Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Schulen ist Eltern wichtig. Soziales Lernen und frühzeitige Förderung zur Entwicklung der individuellen Potentiale ist für die Zukunft des Einzelnen ebenso wichtig wie für die Entwicklung der gesamten Gesellschaft. In Qualitätszirkeln wird beispielsweise die Arbeit in den Kindertageseinrichtungen durch freiwillige Prozesse ständig hinterfragt, überarbeitet und den neuesten Erkenntnissen angepasst.

Individueller Förderunterricht, Angebote in Familienzentren und in Stadtteilzentren ergänzen die „normale“ Bildungsarbeit in den Einrichtungen. Im Projekt „Plan: B(ildung)“ wird der gesamte Bildungsweg von der Schwangerschaft bis zum Berufseintritt nach dem 10. Schuljahr in den Blick genommen.