18.06.2013

Verbraucherbeschwerden

Jeder hat sich wohl schon einmal über einen angeschimmelten Joghurt, über ranzige Nüsse, über ein verdorbenes Stück Fleisch oder gar über ein im Brötchen eingebackenes Insekt geärgert. Ebenso ärgerlich ist es, wenn man z. B. stark riechendes Kleinkinderspielzeug oder abfärbende Schuhe gekauft hat.

In vielen Fällen handelt es sich bei solchen Vorkommnissen um bedauerliche Einzelfälle, die sich durch eine Reklamation in dem Geschäft, in dem die Ware gekauft wurde, regeln lassen. Wenn allerdings gesundheitliche Probleme aufgetreten sind, wenn man sich von Ihrer Beschwerde nichts annehmen will oder wenn der Mangel trotz Ihrer Reklamation wieder auftritt, sollten Sie sich an die amtliche Lebensmittelüberwachung wenden. Die Fachleute vor Ort werden Sie vor allem dahingehend befragen, was der Grund Ihrer Beschwerde ist, wann und wo sie die Ware gekauft haben, wie die Probe zwischenzeitlich gelagert wurde und ggf. welche Beschwerden bzw. Erkrankungen aufgetreten sind. Wenn ein öffentliches Interesse anzunehmen ist, sind die Untersuchungen für Sie kostenlos.


Sie können Ihre Beschwerdeprobe (möglichst mit der Verpackung und dem Kassenbeleg) bei Ihrem zuständigen Lebensmittelüberwachungsamt abgeben:

Stadt Hamm:  Ordnungsamt, Unnaer Straße 10-12, Hamm-Rhynern, Tel. 02381-17-7215
Hochsauerlandkreis: Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Steinstr. 27, 59872 Meschede, 0291-94-0
Kreis Soest: Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Hoher Weg 1 - 3, 59494, Soest, Tel. 02921-30-0
Kreis Unna: Lebensmittelüberwachungsamt, Friedrich-Ebert-Str. 17, 59411 Unna, Tel. 02303-27-0
Stadt Hagen: Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Schlachthofstr. 2, 58089 Hagen, Tel. 02331-207-3111
Ennepe-Ruhr-Kreis: Veterinär- und Lebensmittelüberwachung, Hauptstr. 92, 58332 Schwelm, Tel. 02336-932402
Märkischer Kreis: Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelüberwachung, Hedfelderstr. 45, 58509 Lüdenscheid, Tel. 02351-9666541
Kreis Olpe: Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt, Seminarstr. 13, 57462 Olpe, Tel. 02761-81-0
Kreis Siegen-Wittgenstein: Gesundheitsamt Lebensmittelüberwachung:Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen, Tel. 0271-3331204
Stadt Dortmund: Ordnungsamt, Lebensmittelüberwachungsamt, Olpe 1, 44135 Dortmund, Tel. 0231/50-24967
Stadt Bochum: Ordnungsamt, Westhoffstraße 17, 44791 Bochum, Tel. 0234/910-3292
Stadt Herne: Fachbereich Öffentliche Ordnung (Lebensmittelüberwachung), Berliner Platz 9, 44623 Herne, Tel. 02323/16-2215

Sie können die Probe aber auch direkt im Chemischen Untersuchungsamt, Sachsenweg 6, 59073 Hamm-Heessen, einreichen.