02.03.2015

City-Logistik Hamm

Stadt und Region rüsten sich für die Zukunftsaufgaben:

Örtliche Spediteure haben bereits 1997 mit Unterstützung der Stadt die 'City-Logistik Hamm' zur rationellen und effizienten Anlieferung in der Innenstadt gegründet. Der Ausbau des Datteln-Hamm-Kanals schreitet voran. Mit Fertigstellung der 'Kanaltrasse' erhielt der Hafen 2009 einen direkten, attraktiven und schnellen Autobahnzubringer. Im Hafen und an der Autobahn ist es gelungen, große Logistikzentren neu anzusiedeln. Die Region hat sich zu einer 'Logistik-Initiative östliches Ruhrgebiet' zusammengefunden, um geeignete Flächen für die Transportwirtschaft zu entwickeln und die Rahmenbedingungen für diese Wachstumsbranche nachhaltig zu verbessern. Hamm hat sich in kürzester Zeit zu einem bedeutenden Logistikzentrum entwickelt. Bei den 30 Logistik-Unternehmen (u.a. Plus, Metro, Edeka, TRINKGUT) sind mehr als 3.000 Menschen beschäftigt.