07.01.2016

Bildungsnetzwerk Hamm

Bildung wird stets als Schlüssel für eine fundierte Ausbildung und den Erfolg im Beruf genannt. Junge Menschen sollen auf ihre Zukunft vorbereitet werden und lebenslang mit Freude lernen.

Mit dem Regionalen Bildungsbüro hat sich die Stadt Hamm in gemeinsamer Verantwortung mit dem Land Nordrhein-Westfalen auf den Weg gemacht, alle mit Bildung befassten Akteure zu vernetzen. Die Vielfalt der Hammer Bildungslandschaft ist groß: neben den Schulen selber bereichern Institutionen, Vereine, Einrichtungen, Kammern und Verbände mit zahlreichen Angeboten den Bildungsweg von Kindern und Jugendlichen von der Grundschule über die Berufswahl bin zu späteren Weiterbildung.

Damit Bildungs- und Beratungsangebote nahtlos ineinander übergreifen und bestmöglich unterstützen, agiert das Bildungsbüro als Schnittstelle zwischen den einzelnen Akteuren. In festgelegten Handlungsfeldern werden Kooperationen vereinbart, Projekte verzahnt und wichtige Bildungsthemen vorangetrieben.