14.04.2016

Amt für schulische Bildung der Stadt Hamm

Die Bildungslandschaft entwickelt sich fortwährend weiter. Die Stadt Hamm setzte in der Vergangenheit einen nachhaltigen Schulentwicklungsprozess in Gang, der stetig überprüft und fortgeschrieben wird. Dabei stellt sich die Stadt Hamm den Herausforderungen, die sich sowohl gesamtgesellschaftlich als auch im konkreten Schulalltag ergeben.

Im Amt für schulische Bildung werden die Aufgabenbereiche Schulrecht und Schulverwaltung gebündelt. So wird unter anderem die Schulentwicklungsplanung vorgenommen sowie die Bedarfsplanung für Schulliegenschaften. Zudem erfolgt hier die finanzielle Förderung der Schulen und es werden Beratungen in rechlichen Angelegenheiten für die Schulen angeboten. Bei Problemen von Eltern und Schulen hilft der Schulträger ebenfalls weiter: Schülerbeförderungen, Schülerunfallversicherungen und Schadensfallbearbeitung gehören ebenso zu den Aufgaben wie Schulpflichtüberwachungen und die Sicherstellung von Betreuungsangeboten.

Die Ansprechpartner für die unterschiedlichen Aufgabenbereiche finden Sie bei den Informationen für Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräften und Schulleitungen.