03.11.2017

Parkgebühren bargeldlos mit dem Handy zahlen.

Seit Anfang 2011 ist das Handyparken im gesamten Innenstadtgebiet der Stadt Hamm möglich. 

So funktioniert`s:

Ohne Registrierung:

Eine SMS mit Kfz- Kennzeichen und gewünschter Parkdauer (genaue Eingabe beachten) an eine Kurzwahlnummer senden.

Die Kurzwahlnummer befindet sich auf dem Parkscheinautomaten in der entsprechenden Parkzone.

Der Kunde erhält eine Bestätigung per SMS sowie Angaben zu den Parkgebühren und Parkende.

Die Abrechnung erfolgt über die Mobilfunkrechnung des jeweiligen Netzbetreibers. Prepaid- Kunden werden die Parkgebühren einfach von ihrem Guthaben abgebucht.

Mit Registrierung:

Mit einer Registrierung unter www.sh-t.de können bei Bedarf weitere Serviceangebote  genutzt werden.

Noch einfacher Parken mit der kostenlosen TraviPay-App:

Kontrolliert werden Handyparker wie herkömmliche Parker auch, durch die Ordnungsbeamten der Stadt Hamm. Diese können mit Hilfe eines Mobiltelefons und einer speziellen Internet- Software online überprüfen, ob auch wirklich ein digitaler Parkschein gelöst wurde.

Weitere Informationen zum Handyparken finden Sie auf dem Flyer, der im Downloadbereich herunterladen werden kann. Dort finden Sie auch ein Beispiel zum Lösen eines Parktickets. Aufkleber mit einer Erklärung, wie ein Parkticket mit dem Handy gelöst werden kann, finden sich auch an jedem Parkscheinautomaten in den entsprechenden Parkzonen. 

Weitere Infos zum Thema

Download