02.03.2015

Zweckverband Ruhr-Lippe

Im Gegensatz zum Busverkehr muss der Schienennahverkehr großräumig geplant werden. Dazu hat die Stadt Hamm zusammen mit den Kreisen Unna, Soest, dem Märkischen Kreis und dem Hochsauerlandkreis den "Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Ruhr-Lippe" (ZRL) gegründet. Der ZRL stellt in Abstimmung mit den Kreisen und kreisfreien Städten der Region Ruhr-Lippe einen eigenen Nahverkehrsplan für die Bahn in unserer Region auf.

Mit dem Ruhr-Lippe-Tarif nutzen Sie das gesamte Verkehrssystem mit nur einer Fahrkarte für Bus & Bahn!
Die Optimierung von Fahrzeiten, Anschlussbeziehungen und Direktverbindungen im Nahverkehr auf der Schiene ist bieten eine spürbare Verbesserung für alle Bahnkunden.

Der ZRL ist Mitglied im Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL).